Infrastruktur

RITTER Technologie. Infrastruktur

Rechenzentrum

+Security bei RITTER Technologie
 

Rechenzentrum

Die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft

Sie ist das wichtigste Ziel bei einer zentralisierten Rechenzentrumsbereitstellung. Erst wenn alle Komponenten in einem fehlerfreien Zusammenspiel miteinander arbeiten, ist für den Endanwender eine uneingeschränkte Nutzung des Dienstes möglich.

Typische kritische Faktoren sind:

  • Anbindungen an Provider

  • Stromversorgung

  • Überwachung

  • Datenspeicher

  • Datensicherungen

  • Klimatisierung

  • Zugang, Zutritt

Für das Hosting in unserem Rechenzentrum wurden umfangreiche Maßnahmen getroffen, um die notwendige Stabilität für kritische Unternehmensappliaktionen zu erreichen (siehe Schema: Aufbau RZ Oberhausen). Unsere Dienstleistungen im Bereich der Rechenzentren beinhalten die folgenden Leistungen:

  • Aufbau bzw. Aufrüstung von eigenen und im Betrieb des Kunden befindlichen Rechenzentren und Serverräumen

  • Individuelle Planung und gesicherter Betrieb von dedizierten Infrastruktur-Umgebungen im Rechenzentzrum der RITTER Technologie in Oberhausen

  • Effiziente Ressourcenauslastung durch eine dynamische Anwendungsbereitstellung (siehe Schema: DAB) auf monatlicher Mietbasis, inklusive sämtlicher benötigten Lizenzen für die zum sinnvollen Betrieb notwendige Software.

  • Zugang, Zutritt

Auf einen Blick

RITTER Technologie. Schema Rechenzentrum

Wir sind zertifiziert

Die Zertifizierungsstelle der TÜV SÜD Management Service GmbH bescheinigt, dass das Unternehmen Ritter Technologie GmbH, Essener Straße 2-24, 46047 Oberhausen (Deutschland) für den nebenstehenden Geltungsbereich ein Informationssicherheitsmanagementsystem gemäß „Erklärung zur Anwendbarkeit“ eingeführt hat und anwendet. Durch ein Audit, Bericht Nr. 707066405, wurde der Nachweis erbracht, dass die Forderungen der ISO/IEC 27001:2013 erfüllt sind. Dieses Zertifikat ist gültig vom 30.10.2018 bis 11.12.2020.

Der Geltungsbereich des Informationssicherheitsmanagementsystems der Ritter Technologie GmbH erstreckt sich auf den Standort Oberhausen, Essener Straße 2-24, unter Anwendung der DIN EN ISO 27001:2013, für das Leistungsprofil „Innovative und sichere IT-Lösungen, Beratung, Infrastruktur, Rechenzentrumsbetrieb, Software & Serviceleistungen“.

ISO 27001

Remote-Desktop Services

Zur Bereitstellung ganzer Arbeitsumgebungen (shared Desktops) oder einzelner Spezialapplikationen setzen wir Remote-Desktop-Dienste unterschiedlicher Ausbaustufen ein, denn jede Technologie hat ihren individuellen Einsatznutzen. Dabei behalten wir immer die exakt benötigten Anforderungen unserer Kunden im Hinterkopf und wählen die Technologie passgenau aus.

Citrix / Awingu